Mittwoch, 19. September 2012

Impressions



Wie euch bereits die Überschrift suggeriert, startet nach und nach der Prozess des englischen Denkens... Ein paar wenige erste Eindrücke von Montreal.


Mit unserem ersten Host JP, der auf diesem Bild - wie wir alle - etwas komisch daherkommt. Wie bereits ausführlich erzählt, war er unsere kanadische Lebensversicherung.





Die olympische Anlage von Montreal, die heute (36 Jahre nach Olympia) nur noch bedingt modernsten Ansprüchen genügt. Die wir offensichtlich ja auch nicht brauchten.

Freizeitfussball im Park mit anschließendem Biertrinken, was der ein oder andere kanadische Sportgenosse anscheinend auch gerne etwas häufiger tut.

Die Gebrüder Zirkus sowie die Katzen Motocycle (grau) und Orange (schwarz)... 

Der ein oder andere mag sich fragen, warum Montreal auf diesem Bild brennt - Ich weiß es auch nicht.

 McGill University und Campus




Ein Bild von Mavie von unserem letzten Abend.
















Soviel für diesen Moment. Übrigens: Wir werden am Freitag eine Reise von etwa 3.500 Kilometern quer durch Kanada Richtung Calgary antreten. Warum, Wieso, Weshalb erfahrt ihr morgen.